Donnerstag, 30. Mai 2013

Kleiner Monatsrückblick

Hey ihr.:)

Leider war es hier in letzter Zeit sehr ruhig.
Noa Jael ist grade mit ihrem Abi beschäftigt (gewesen) und ich schreibe noch bis Juli an meiner Bachelorarbeit, die leider Begleiterscheinungen wie Unmengen an Lesestoff der etwas sachlicheren Art hat.
Daher kam ich nicht so zum Schreiben.
Um hier aber nicht vollkommene Stille eintreten zu lassen, möchte ich heute wenigstens mal einen kleinen Post mit Dingen verfassen, die mich im Mai sehr beschäftigt haben.

1. Film des Monats

Einer der genialsten Filme, die ich diesen Monat gesehen habe. Er hat schon einen eigenen Humor und ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack...aber wenn ihr es etwas "schräger" mögt, kann ich ihn nur empfehlen.


2. Buch des Monats

Wie gesagt schreibe ich ja an meiner Bachelorarbeit und dieses Buch hält mich schon ewig auf Trapp...
"Heros und Mutterarchetyp"


3. Lied des Monats

Dieses Lied lief im Mai bei mir sehr sehr oft...ein absolut genialer Klassiker.:)


Und was hat euch diesen Monat besonders beschäftigt?:)

Eure Kike
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Kommentare:

  1. 7 Psychos ist auf meiner Liste der Besten Filme überhaupt!!! Genial. Super Handlung. Unvorhersehbare Twists und eine unnötige romantische Anwandlung mit sinnlosen weiblichen Charakteren (wie Christopher Walken im Film so schön mit der Prostituierten darstellt).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auch hin und weg gewesen davon. Absolut tolles Ding. Einfach vom "Humor" (wenn man das so nennen darf) und dem ganzen Stil her...
      Und hey...Tom Waits mit Kaninchen...klasse.:D

      Löschen